Anwendungstechnik
Statik - Beratung

+49 (0) 60 31-
166 01-0

KATALOGSEITEN

Technische Informationen

Ausgleich von Unebenheiten durch Anwendung einer Elastomerscheibe

Bei Tellerankern, bei denen die Abdichtung zwischen zwei Flanschflächen eingespannt wird, besteht die Gefahr, dass durch Sandkörner bzw. Prägungen in der Abdichtung, aber auch durch Fremdkörper (z.B. Kieselsteine), welche unter die Stahlscheibe fallen können, ein Kapillarsystem entsteht, durch welches Wasser zur Durchdringungstelle geleitet wird, das eine Umläufigkeit bewirken kann (siehe Bild links).




Zur Vermeidung dieses Problemes empfiehlt sich die Verwendung einer Elastomerscheibe, die durch Verformung Unebenheiten bis zu einem gewissen Grad aufnehmen und ausgleichen kann und diese Kapillare verschließt.

 
Impressum Adresse dieser Seite versendenLink versenden Sitemap Allgemeine Geschäftsbedingungen